Du kannst dich darauf verlassen, dass du bei uns …

  • Klarheit und Fakten – und stets eine kompetente, ehrliche Beratung erhältst.
  • Garantiert, das zu dir passende Elektro Motorrad findest.
  • In die Community der E-Motorradfahrer aufgenommen wirst.

“Ich war begeistert, als ich zum ersten Mal wahrgenommen habe, dass ich mit einem Elektromotorrad enormen Spass und ein fantastisches Fahrerlebnis haben kann – und das ohne die Umwelt zu verpesten, ganz im Gegenteil: in kurzer Zeit kann ich meine Batterie sogar mit Solarenergie wieder aufladen.”
Adi von Büren, Inhaber

Why now?

Ist jetzt der richtige Zeitpunkt gekommen, ein Elektro-Motorrad zu kaufen, oder sollte ich noch warten? Die Wahrheit ist, dass es keinen besseren Zeitpunkt gibt, um als Pionier Spass und Anerkennung zu erhalten. Du brauchst nur genug Selbstbewusstsein und Vertrauen in die Zukunft. Elektro Motorradfahren ist ein Statement – du hast erkannt, wohin die Zukunft geht, und bist ein Teil davon. Und dabei hast du noch jede Menge Spass!

Gibt es denn genügend Elektrotankstellen, wo ich mein Motorrad aufladen kann? Die Reichweite der Elektromotorräder hat sich in den letzten Jahren exponentiell entwickelt, und heutzutage ist es kein Problem mehr, sein Motorrad flächendeckend aufzuladen.

Wie umweltfreundlich ist denn ein Elektromotorrad wirklich, und wie ist Lebensdauer einer Batterie? Elektro-Motorräder sind im Betrieb absolut emissionsfrei. Die Batterien erreiche heute im Motorrad eine Lebensdauer von weit über 150’000 km und können danach zum Beispiel als stationäre Speicherbatterie für die Fotovoltaikanlage nochmals weitere 10 – 20 Jahre eingesetzt werden.  Am Ende ihrer Lebensdauer können sie bereits heute zu über 90% rezykliert werden.
Quelle: https://www.empa.ch/web/s604/kyburz-batterierecycling

Wie weit kann ich überhaupt fahren? Die Energica Elektromotorräder haben eine reale Reichweite von ca. 250 km. Damit sind Tagestouren nmit weit über 500 km möglich und mit etwas Planung sind auch mehrtägige Töffreisen  kein Problem.

Was muss ich für Voraussetzungen mitbringen, um ein Elektro Motorrad fahren zu können? Das hängt davon ab, welche Art von Motorrad du fahren möchtest. Für den Nahverkehr bietet sich ein Elektroroller an, den du bereits mit dem einfachen Motorradführerschein A1 nutzen kannst. Wenn du ein grösseres Elektro-Motorrad dein Eigen nennen möchtest, dann benötigst du einen Führerschein der Klasse A (über 35kW).

SENA

Ride Connected

Details zu SENA

Energica Elektromotorräder

Fliege nahezu lautlos über den Asphalt!

Details zu Energica

Kumpan Elektro-Roller

Bereit für die Zukunft!

Details zu Kumpan

Vermietung

Miete dein Elektro-Motorrad oder Elektro-Roller zu attraktiven Preisen

Details zu Vermietung

Lagerfahrzeuge

Du hast Dich entschieden ein elektrisches Fahrzeug zu kaufen und möchtest nur das Beste?

Details zu Lager

Elektro-Events

Du wolltest immer schon mal unverbindlich den elektrischen Fahrspass ausprobieren.

Details zu Events

Unsere Marken